Fraufick

Flammengirl, Chemnitz: Blickt man nach oben, verschwimmen die Grenzen

Wer die Wahl zwischen zwei sündigen Erlebnissen hat, sollte immer das wählen, dass er noch nicht kennt. Und ich lege noch einen drauf. Nur wer selbst ein Feuer innehat, kann in anderen Menschen Feuer entfachen. Ich weiß gar nicht wohin mit meinem zügellosen Temperament. Ich denke ich bin ein sozialer Mensch, der Kontakt zu anderen Menschen sucht und auch gut mit Menschen umgehen kann.
Bin ganz locker und unverbindlich hier registriert und habe auch kein Problem damit mich selbst als Luder zu bezeichnen.
Hauptächlich möchte ich auch hier freundliche Leute kennenlernen und natürlich freue ich mich auch sexualisiernde Momente zu erleben und kräftig auszleben.

Auch wenn es sich ja ganz cool liest, wie ich so bin, oder zu sein scheine, so muss ich doch zugeben, dass ich auch oft in Fettnäpfchen trete, aber das ist nicht so schlimm und sorgt meist für gute Laune auf allen Seiten.

Ich möchte aus dem ganzen hier auch keine Wissenschaft machen. Hauptsache wir haben Spaß, oder?
Wer ernsthaft Lust auf ein reelles Date hat, sollte wie ich auch sein Gesicht zeigen, spätestens in der ersten Nachricht an mich.

Jetzt gratis Anmelden

0 Nachrichten für “Flammengirl, Chemnitz: Blickt man nach oben, verschwimmen die GrenzenNachricht auf Profil hinterlassen →

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *